Kopfzeile

Inhalt

Corona-Virus - Up Date per 28.3.2020

28. März 2020
BITTE BEACHTEN SIE auch immer ALLE ANGEHÄNGTEN DOKUMENTE (unten)
>Neueste Meldung "Botschaft der Regierung-26.3.2020<

BLEIBEN SIE ZUHAUSE!
https://youtu.be/8LdhhblF-Ow?t=9


Beachten Sie auch das Angebot MELTINGER NACHBARSCHAFTSHILFE, welches Sie auf dieser Webseite unter >Verwaltung/Dienstleistung/Nachbarschaftshilfe< finden

Informationen des Kantons Solothurn:
https://so.ch/verwaltung/departement-des-innern/gesundheitsamt/kantonsaerztlicher-dienst/infektionskrankheiten/neues-coronavirus/

https://youtu.be/8LdhhblF-Ow?t=9

BAG Schweiz Hotline Bevölkerung 058 463 00 00 täglich von 8 - 18 Uhr

Bleiben Sie möglichst zu Hause!

 

zu Hause
Überschrift

Massnahmen gegenüber der Bevölkerung, Organisationen und Institutionen

Die Schweiz befindet sich in einer ausserordentlichen Lage. Die Zahl der Erkrankungen nimmt rasch zu. Die gesamte Bevölkerung ist betroffen und alle müssen jetzt Verantwortung übernehmen: Bleiben Sie zu Hause. Nur durch gemeinsames Handeln lassen sich die Zahl der schweren Erkrankungen begrenzen und die Überlastung unseres Gesundheitssystems vermeiden. 

Der Bundesrat ruft die Bevölkerung auf, Verantwortung zu übernehmen: Bleiben Sie zu Hause. Der Bundesrat hat seine Massnahmen zudem weiter verschärft.

Verboten sind Treffen von mehr als fünf Personen im öffentlichen Raum. Kommen fünf Personen oder weniger zusammen, müssen sie den Abstand von zwei Metern eingehalten. Wer sich nicht daran hält, wird mit einer Busse bestraft.

Die bisherigen Massnahmen bleiben in Kraft.

 

Empfehlungen für Personen über 65 und alle mit einer Vorerkrankung - Bleiben Sie zu Hause!

Sind Sie älter als 65 Jahre oder haben eine Vorerkrankung (Bluthochdruck, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, chronische Atemwegserkrankungen, geschwächtes Immunsystem, Krebs)?

  • Vermeiden Sie Kontakte mit erkrankten Personen.
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie Atembeschwerden, Husten oder Fieber haben. Rufen Sie sofort Ihre Ärztin/Ihren Arzt oder ein Spital an. Sagen Sie, dass Sie im Zusammenhang mit dem neuen Coronavirus anrufen und ein erhöhtes Krankheitsrisiko haben. Beschreiben Sie Ihre Symptome.
  • Nutzen Sie die angebotenen NACHBARSCHAFTSHILFEN

 

 

 

bleiben Sie zu Hause

Zugehörige Objekte

Name
plakat_neues_coronavirus_so_schuetzen_wir_uns_5.3.20.pdf Download 0 plakat_neues_coronavirus_so_schuetzen_wir_uns_5.3.20.pdf
Informationsschreiben_Corona-Virus_15.03.2020.pdf Download 1 Informationsschreiben_Corona-Virus_15.03.2020.pdf
Besuchsverbot_in_Wohnheimen_fur_Menschen_mit_Behinderung_und_Suchterkrankung.pdf Download 2 Besuchsverbot_in_Wohnheimen_fur_Menschen_mit_Behinderung_und_Suchterkrankung.pdf
Pandemieteam_2._Info_17.3.2020_003.pdf Download 3 Pandemieteam_2._Info_17.3.2020_003.pdf
BAG_StopCorona_841x1189_D.pdf Download 4 BAG_StopCorona_841x1189_D.pdf
368_2020003_Inserat_Botschaft-der-Regierung_Corona_202x290mm_low.pdf Download 5 368_2020003_Inserat_Botschaft-der-Regierung_Corona_202x290mm_low.pdf
Icon